COVID-19 Versand & Lieferservice | Mi. + Mo.
Warenkorb
0,00

Trauben

Weintrauben kommen ursprünglich aus Transkaukasien und Mittelasien. Die frühsten Sorten der Trauben wuchsen schon vor bis zu 13 Millionen Jahren. Weintrauben sind reich an Vitaminen, wie Vitamin E und B, sowie an Mineralstoffen wie Kalzium, Kalium, Eisen und Phosphor.

Zeige alle 3 Ergebnisse

Tafeltrauben hell kernlos 500g

3,94
Enthält 7% MwSt.
Nur Lieferservice!!

Italien oder Spanien; Kl.: I; Ursprungsland und Klasse können je nach Angebot abweichen.

Tafeltrauben kernlos hell und blau 500g

2,99
Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Schale mit blauen und hellen Trauben. Namibia, Brasilien, Peru oder Südafrika; Kl.: I; Ursprungsland und Klasse können je nach Angebot abweichen.

Tafeltrauben rosé kernlos 500g Schale

2,93
Enthält 7% MwSt.
Nur Lieferservice!!

Ägypten; Kl.: I; Ursprungsland und Klasse können je nach Angebot abweichen.

Trauben

Weintrauben kommen ursprünglich aus Transkaukasien und Mittelasien. Die frühsten Sorten der Trauben wuchsen schon vor bis zu 13 Millionen Jahren, jedoch begann man erst vor etwa 5000 Jahren in Ägypten mit dem Anbau der Früchte. Heute wird in Europa etwa die Hälfte der angebauten Trauben produziert. Zu den wichtigsten Anbauländern zählen Italien, Griechenland und Spanien. Botanisch gesehen gehören die Weintrauben zu den Beeren und gehören zu einer der ältesten Kulturpflanzen. Wein- und Tafeltrauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie gehören zu der Klettersorte und werden meistens zu Saft, Wein und Branntweinen weiter verarbeitet. Weintrauben sind reich an Vitaminen, wie Vitamin E und B, sowie an Mineralstoffen wie Kalzium, Kalium, Eisen und Phosphor.

Wusstest du schon das?

Die meisten essen lieber kernlose Trauben, jedoch sollte man sie besser mit essen. Die Kerne der Traube enthalten mehr sekundäre Pflanzenstoffe als das Fruchtfleisch in der Traube selber, weshalb sie mit Kernen etwas gesünder sind.

0
Wishlist 0
Open wishlist page Continue shopping